Nachteile der Umschuldung

Nachteile und Gefahren einer Umfinanzierung

Wer umfinanzieren möchte, sollte sich bereits im Vorfeld mit den Risiken und Nachteilen der Umschuldung beschäftigen, die dabei lauern können. Wie bereits angedeutet, gibt es einige schwarze Schafe unter den Kreditinstituten und ganz besonders im Bereich der Kreditvermittler, welche die Notlage ihrer Kunden zum Zweck einer Umfinanzierung gnadenlos ausnutzen. In solchen Fällen wird dem Kunden versprochen, sich um die Zusammenlegung seiner Kredite und dem Kreditwechsel zu kümmern und künftig als alleiniger Ansprechpartner für alle Belange in diesem Bereich zur Verfügung zu stehen.

 

Der Kunde soll damit Vertrauen gewinnen und einen neuen Kreditvertrag im Zuge der Umschuldung abschließen. Leider handelt es sich bei den Kreditverträgen der schwarzen Schafe dabei oft um an Wucher grenzende Finanzierungsmodelle. Dabei werden horrende Zinssätze berechnet und oft unzulässige Nebenkosten geltend gemacht, welche die aller zuvor abgeschlossenen Kredite noch weit übertreffen. Einige findige Kreditvermittler verlangen zusätzlich noch den Abschluss von diversen Versicherungen (z. B. eine Restschuldversicherung), die die Nebenkosten nochmals in die Höhe treiben.

 

In einigen Fällen spekulieren die Kreditvermittler dabei darauf, dass der Kunde nach einer gewissen Zeit wieder zurückkommt und mitteilt, dass er die Ratenhöhe nicht mehr bedienen kann. In der Folge wird die Laufzeit des Kredits entsprechend verlängert, um die Ratenhöhe zu senken. Was der Kunde dabei meist nicht bedenkt, ist, dass er durch die längere Laufzeit nochmals mehr Zinsen zahlen muss.

 

Besonders hellhörig sollten Sie werden, wenn der Kreditvermittler Ihnen im Rahmen der Umfinanzierung nochmals einen neuen Kredit verkaufen möchte und diesen mit in den Gesamtkredit einbezieht. So zusagen eine Umfinanzierung der Umschuldung. In diesem Fall von einem Kreditwechsel handelt es sich fast immer um ein unseriöses Angebot.

Zu guter Letzt noch ein heikles Thema: durch eine Umfinanzierung werden alle vorher bestehenden Kredite komplett abgegolten. Da aber einige Kreditgeber beziehungsweise Banken in diesem Fall eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangen, müssen diese Kosten mit in die Umfinanzierung einbezogen werden. Wer daran nicht denkt, könnte unter Umständen sein blaues Wunder erleben.

» Kredit umschulden? zum Rechner und allgemeinen Informationen!